ARGUS

Unser Handeln und Verhalten basiert auf Vertrauen und Verständnis für unser Umfeld. Wir sind dankbar, dass wir auf langjährige regionale und internationle Partnerschaften zählen können. Und ganz besonders freuen wir uns über die Widmung der nachstehenden Beiträge von Persönlichkeiten aus unserem Geschäftsumfeld.

Persönlichkeiten über ARGUS

Adrian Hasler, Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein
Adrian Hasler, Regierungschef des Fürstentums Liechtenstein

« DIE PRIVATEN SICHERHEITSFIRMEN SIND BESTANDTEIL DES SICHERHEITSDISPOSITIVS »

Adrian Hasler: In meiner früheren Tätigkeit als Polizeichef hatte ich regelmässig mit der Firma Argus Sicherheitsdienst AG zu tun. Ich habe sehr gute Erinnerungen an diese Zusammenarbeit, sowohl mit der Firma als auch mit Wolfgang Marxer selbst. Ich kann mich noch sehr gut erinnern, als wir mit der Landespolizei das Unternehmen besichtigen durften. Ich war tief beeindruckt von der hohen Professionalität und dem breiten Spektrum an Dienstleistungen, welche von Argus angeboten werden.

Weiterlesen

Jules S. Hoch – Polizeichef – Liechtenstein
Jules S. Hoch, Polizeichef der Landespolizei Liechtenstein

« ARGUS HAT SICH ZU EINEM WICHTIGEN PARTNER DER LANDESPOLIZEI ENTWICKELT »

Die Bedrohung durch Terroranschläge und ein Migrationsdruck, ausgelöst durch Armut, Kriege und zerfallende Staaten in Afrika und der arabischen Welt, machen die öffentliche Sicherheit zum zentralen Thema in Europa. In Liechtenstein ist das nicht anders, obschon wir in Liechtenstein ungleich weniger bedroht sind. Dies ist einerseits dem glücklichen Umstand geschuldet, dass wir im Herzen Europas und des Schengenraums liegen und somit keine eigenen Aussengrenzen haben, andererseits als Kleinststaat in der globalen Politik keine Rolle spielen und somit auch kein lohnenswertes Angriffsziel sind.

Weiterlesen

Ulrike Charles, Geschäftsführerin Liechtensteinisches Rotes Kreuz
Ulrike Charles, Geschäftsführerin Liechtensteinisches Rotes Kreuz

« Die Argus hat sich für das Liechtensteinische Rote Kreuz als wichtigen Partner in der ‹Sicherheit und Gesundheit› entwickelt. 

Sei es bei den nächtlichen Kontrollen rund um unser Kinderheim Gamander in Schaan, beim Hausnotruf oder bei den Notfalltrainings und Auffrischungskursen mit dem Rettungsdienst. Eine rundum professionelle Zusammenarbeit. »

Heinrich Toldo, Verwaltungsrat Toldo – Unternehmungen
Heinrich Toldo, Verwaltungsrat Toldo – Unternehmungen

«MIT SICHERHEIT PRÄSENT»

« Argus repräsentiert heute die ideale Symbiose von Mensch und Technologie. Nahe beim Menschen mit seinen Bedürfnissen und mit innovativen technologischen Hilfsmitteln ausgestattet. Die Präsenz vor Ort jedoch auch aus der Entfernung schafft Vertrauen. Vertrauen in die umfassende Palette der Dienstleistungen rund um die Sicherheit »

Daniela Wellenzohn-Erne, Gemeindevorsteherin Triesen

«Es ist beruhigend, sicherheit in guten händen zu wissen.»

Die Gemeinde Triesen ist Eigentümerin zahlreicher Liegenschaften mit öffentlicher Nutzung. Unseren Einwohnerinnen und Einwohnern stellen wir ein breites Angebot an Sport-, Kultur- und Freizeitinfrastrukturen zur Verfügung. Neben einer ausgezeichneten Pflege und der werterhaltenden Bewirtschaftung dieser Liegenschaften steht auch die permanente Sicherheit dieser Objekte im Fokus der Gemeindeinteressen. Mit Argus darf die Gemeinde auf einen Sicherheitspartner zurückgreifen, der sich durch Zuverlässigkeit, Diskretion, Sachkompetenz und Innovation auszeichnet. Gemeinsam mit unseren Mitarbeitenden, welche für die Sicherheit und die Bewirtschaftung unserer Liegenschaften zuständig sind, hat sich ein eingespieltes Team entwickelt, welches sich sorgfältig und im öffentlichen Interesse unseren Infrastrukturwerten widmet. Für die exzellente und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit ARGUS bedankt sich die Gemeinde Triesen herzlich. Es ist beruhigend, Sicherheit in guten Händen zu wissen.

Philipp Eigenmann, Inhaber und Geschäftsführer Schädler Keramik AG
Philipp Eigenmann, Keramiker, Inhaber und Geschäftsführer Schaedler-Keramik AG

«langjährige beziehung und erinnerungen»

«Ich erinnere mich noch, wie Hans Marxer, der Vater von Wolfgang, die Nachtwache bei uns mit seinem Schäferhund durchgeführt hat. Heute obliegt der ARGUS Sicherheitsdienst AG neben dem obligaten Rundgang hauptsächlich die nächtliche Kontrolle der Brennöfen. Diese sind für einen Keramiker die wichtigsten und wertvollsten Werkzeuge. »

Dr.-Ing. Horst Peter Wurm, Wurm GmbH & Co. KG Elektronische Systeme Remscheid
Dr.-Ing. Horst Peter Wurm, Wurm GmbH & Co. KG Elektronische Systeme Remscheid

« Der nächste Schritt wird die Nutzung künstlicher Intelligenz sein »

1997 hörte ich zum ersten Mal von Argus in Liechtenstein: Andres Hegglin, Geschäftsführer der damals neu gegründeten Wurm ( Schweiz ) AG, riet zum direkten Kontakt unserer Entwickler in Deutschland mit Argus. Anlass dafür waren vermehrte Alarm-Aufschaltungen aus Schweizer Supermärkten, aus denen sich andere Anforderungen an die Wurm-Software ergaben. Die seitdem erfolgreiche enge Zusammenarbeit hatte eine durchaus interessante Vorgeschichte:

Weiterlesen

Freddy Kaiser, Gemeindevorsteher von Mauren
Freddy Kaiser, Gemeindevorsteher von Mauren

« Das Streben nach Sicherheit ist ein Urbedürfnis des Menschen »

Das Streben nach Sicherheit ist ein Urbedürfnis des Menschen, wobei das Empfinden und die Wahrnehmungen des Sicherfühlens, Sicherseins sowie der Drang nach Sicherheitsvorsorge sehr individuell sind. Im allgemeinen Sprachgebrauch scheint es keine Zweifel darüber zu geben, was unter Sicherheit zu verstehen ist. Versucht man den Begriff ‹ Sicherheit › jedoch näher unter die Lupe zu nehmen, so gibt es zwischen Sichersein bis hin zur absoluten Sicherheit – die es so nicht gibt – eine riesengrosse Spannbreite. Der Begriff ‹ Sicherheit › lässt sich aus verschiedenen Richtungen angehen und definieren. Mir gefällt dabei der Versuch im Meyerschen Lexikon, in dem Sicherheit wie folgt definiert wird: « Zustand des Unbedrohtseins, der sich objektiv im Vorhandensein von Schutz ( einrichtungen ) bzw. im Fehlen von Gefahr ( quellen ) darstellt und subjektiv als Gewissheit von Individuen oder sozialen Gebilden über die Zuverlässigkeit von Sicherungsund Schutzeinrichtungen empfunden wird. »

Weiterlesen

Diese Seite verwendet Cookies. Bitte erteilen Sie Ihre Zustimmung, indem Sie auf OK klicken. Mehr erfahren ...